Table Top System für die Herstellung von Bose Einstein Kondensaten

Das Herzstück des Table Top BEC Systems besteht aus dem RuBECi® Ultrahochvakuum-System von ColdQuanta in dem die Wolke aus kalten Atomen eingefangen wird. Es enthält ausserdem sämtliche notwendige Elektronik, Laser, Optik und Bildgebung um ein Bose Einstein Kondensat zu erzeugen und zu beobachten. Im einzelnen besteht das System aus folgenden Modulen.

Die RuBECi® Ultrahochvakuumkammer

Sie liefert die Funktionalität die sonst nur mit einer großen UHV Anlage erzielt wird mit einigen Pumpen, aufwändigen elektrische Durchführungen, großen Spulen usw. Die abgeschlossene, tragbare Einheit besteht aus 2 UHV Kammern und kann mit einer Hand gehalten werden. Die untere Kammer wird benutzt um eine gro0e Anzahl von Atomen einzufangen und die Obere steht unter Hochvakuum. Die RuBECi® Kammer wird unter Permanentvakuum verschickt und ist vorbereitet für den Einbau in das entsprechende System.

Die Physics Station

Eine ausgefeilte Plattform mit Halterungen und CCD Kamera zur Aufnahme und Betrieb der RuBECi® Ultrahochvakuumkammer. Sie erlaubt guten optischen Zugang und damit eine einfache Manipulation der kalten Atomwolke um das Bose Einstein Kondensat schnell herzustellen.

Die Physics Plattform

Ein komplettes optomechanische Paket inklusive Laser, Optiken, Strahlführung um das BEC in der Zelle herzustellen. mit exzellentem Zugang zur Probe.

 

 


printer
Weitere Informationen
Kennziffer: 560
Ansprechpartner:
Dr. Wolf-Dieter Wagner

startanfrage
anfrage merkliste